Schweriner SeeHarzVogelsbergBayerischer WaldBildergalerieCall back Formular

Service und Begleitung

Unser ‚Alles-aus-einer-Hand-Paket’

Als führender Anbieter in Deutschland werden wir neben unserer erfolgreichen Arbeit vor allem geschätzt für unser ganz besonderes ‚Alles-aus-einer-Hand-Paket’. Dieses beinhaltet Unterkunft in eigenen Häusern, Vollverpflegung, Programm und eine Rund-um-die-Uhr-Begleitung durch zwei unserer Teamer pro Gruppe.

  • Persönliche und individuelle Beratung von Ihrer ersten Kontaktaufnahme bis zu Ihrer Rückreise und auch auf Wunsch danach: gemeinsam planen, organisieren und nachbereiten mit dem Ziel, ganzheitliches und erfahrungsorientiertes Lernen zu erreichen.
  • Umfassende Begleitung („rund-um-die-Uhr“) durch zwei fachkompetente Teamer.
  • Entlastung von umfangreichen Aufgaben: Sie als Begleiter können über Art und Umfang ihrer Tätigkeiten sowie über ihre Rolle im Team mitbestimmen.

Bitte beachten Sie jedoch, dass die endgültige Aufsichtspflicht und die letztendliche Entscheidung über Durchführung oder Abbruch einer Aktion bei Ihnen als verantwortlichem Begleiter verbleibt.

Ihre Schritte zu einer erlebnistage-Gruppenreise

  • 1) Information und Reservierung

    Sie haben von unserem Angebot erfahren? Dann nehmen Sie gerne telefonisch, per Mail oder Fax Kontakt mit uns auf - wir beraten Sie gerne! Sie können sofort und Informationen zu verfügbaren Buchungszeiten und Preisen, sowie unseren Unterkünften und erlebnispädagogischem Programm erhalten. Auf Wunsch reservieren wir Ihnen unverbindlich einen Termin für Ihre Gruppenreise, bis Sie mit Eltern, Kollegen oder Vorgesetzten Ihre Pläne abgesprochen haben. Ausführliche Informations- und Vorbereitungsmaterialien senden wir Ihnen gerne digital und per Post zu.
  • 2) Genehmigung und Buchung

    Nach Sichtung unserer Informationen und ersten Absprachen unterstützen wir Sie organisatorisch und inhaltlich natürlich weiterhin gerne!

    Wir stehen Ihnen jederzeit für die Erläuterung unserer Programmpunkte im Detail zur Verfügung und passen das Programm individuell entsprechend der Zusammensetzung Ihrer Gruppe, der Altersstufe, Ihren pädagogischen Zielen und Wünschen für die Gruppenreise an.

    Gerne schicken wir Ihnen ein entsprechendes Angebot inklusive allen Informationen zu unsern Geschäftsbedingungen inklusive Preisen, Freiplatzregelungen und unsrem Ausfallschutz zu.

    Nachdem Ihnen unser Angebot zugesagt hat, bitten wir Sie um eine schriftliche Bestätigung in Form der unterschriebenen Buchung Ihrer Gruppenreise - bitte versehen mit dem Stempel Ihrer Einrichtung, damit wir die organisatorischen Vorbereitungen am Standort für Ihre Anreise vornehmen können. Natürlich bekommen Sie eine schriftliche Buchungsbestätigung von uns per Post zugesandt.

    Sie selbst, Teilnehmer, Eltern und Kollegen haben jederzeit auf Facebook, über Twitter sowie auf YouTube und natürlich auf unserer Internetseite die Möglichkeit, erlebnistage im Detail kennen zu lernen, Erfahrungen anderer Gäste unter Referenzen oder auf Facebook nachzulesen und mit uns zu kommunizieren.
  • 3) Planung und Vorbereitung

    Sowohl ein leitender Mitarbeiter des jeweiligen erlebnistage-Standortes als auch Ihre persönlichen Teamer während Ihres erlebnistage-Aufenthaltes werden ca. 4 Wochen bzw. in der Woche vor Anreise mit Ihnen Kontakt aufnehmen, um sich mit Ihnen im Detail hinsichtlich genauer Anreisezeiten, Verpflegung und inhaltlicher Wünsche abzustimmen:

    Letzte Fragen vor Anreise, mögliche Krankheitsfälle in der Gruppe sowie alle sonstigen Programm- oder -ergänzungswünsche werden besprochen. Bitte planen Sie vor Ihrer Ankunft anhand der Grundriss-/Zimmerpläne die jeweilige Aufteilung Ihrer Gruppenteilnehmer in der Unterkunft. Weiterhin sollten die Hausdienste im Vorfeld geplant werden. Grundrisse finden Sie unter Standorte. Nützliche Vordrucke für die Diensteplanung können Sie hier downloaden. Wir freuen uns auf Ihre baldige Anreise!
  • 4) Durchführung und Gestaltung

    Herzlich Willkommen zu Ihrer erlebnistage-Gruppenreise in einem unserer Standorte! Wir bitten Sie, Ihre Anreise so zu organisieren, dass Sie gegen 12 Uhr ankommen - bei längerer Anreise natürlich später. Vor Ort nehmen sie Ihre erlebnistage-Teamer, mit denen Sie bereits Ihre Planung durchgeführt haben, persönlich in Empfang. Nach Bezug der Unterkunft halten wir für Sie eine Brotzeit bereit. Vergessen Sie nicht Ihre Kamera für viele einzigartige Eindrücke und für die Erinnerungsdokumentation!

    Unsere Teamer begleiten Sie rund um die Uhr – zusätzlich steht Ihnen ein leitender Mitarbeiter des erlebnistage-Standortes jederzeit unterstützend zur Verfügung! Wir freuen uns, wenn Sie als erfahrener Begleiter im Rahmen unserer Lernwerkstatt unsere jüngeren (Erlebnis-)Pädagogen durch Austausch und Anregungen unterstützen können. Mit ihnen und dem leitenden erlebnistage-Mitarbeiter werden Sie zum Ende Ihrer Woche den Aufenthalt auswerten - wir freuen uns auf Ihre Anregungen zur Verbesserung unserer Kursangebote!
  • 5) Nachbereitung

    Unsere ausführlichen Nachbereitungsmaterialien enthalten wertvolle Anregungen für Sie, um die Gruppenreise in Ihrer Einrichtung zu vertiefen und z.B. wichtige Erkenntnisse für Ihre Teilnehmer festzuhalten.

    Wir würden uns freuen, wenn Sie nach Ihrer Rückreise Ihre Eindrücke kommunizieren würden: dies können Sie anhand eines unseres sog. Auswertungs-Zeugnisses, sowie auch über Facebook oder senden Sie uns gerne Ihr Kurz-Statement.

    Gerne senden wir Ihnen für Ihren Einsatz in Ihrer Einrichtung sowie zum Austausch mit Kollegen oder weiteren Interessenten ergänzende Informationen zum Bereich Erlebnispädagogik, zu unseren erlebnistage-mobil-Programmen - auch bei Ihnen vor Ort - und rund um das Thema Fortbildung und Klassenfahrt.

Informationen zu unseren Sicherheits- und Qualitätsstandards finden Sie hier.