Schweriner SeeHarzVogelsbergBayerischer WaldBildergalerieCall back Formular

Unterkünfte und Verpflegung

Unterkunft

Die erlebnistage-Standorte zeichnen sich durch ihre reizvolle Lage in vier der schönsten Naturregionen Deutschlands aus. Jeder Standort bietet aufgrund der natürlichen Gegebenheiten andere Facetten, die sich im Programmangebot niederschlagen. Es lohnt also, alle Standorte einmal kennenzulernen!

Alle Standorte verfügen über verschiedene Häuser, Hütten, z.T. Waldzeltplätze oder Hüttencamps und können einzeln oder mit mehreren Gruppen belegt und ganzjährig gebucht werden. Meist verfügen sie über Zwei- bis Mehrbettzimmer, getrennte Unterkunfts- und Aufenthaltsbereiche.

Alle Unterkünfte werden in einem sauberen und gepflegten Zustand übergeben und sollten bitte verantwortungsvoll und pfleglich behandelt werden. Die entsprechenden Hausordnungen stellen wir Ihnen vor Anreise mit den Vorbereitungsunterlagen zur Verfügung.

Hier erfahren Sie mehr über unsere Standorte und Unterkunftsangebote.

Verpflegung

Das erlebnistage-Konzept macht das Thema Verpflegung zum tollen Teamerlebnis. Wir stellen Ihnen jeweils eine Vorratskammer voller leckerer Lebensmittel in Ihrer Selbstversorgerküche bereit. Bis auf eine warme Mahlzeit, die wir von unseren regionalen Produzenten oder Caterern für Ihre Gruppe beziehen, sind Sie mit Ihrer Gruppe für Ihre Mahlzeiten selbst verantwortlich, d.h. für das Frühstück, kalte Brotzeit oder - je nach Tagesprogramm - Verpflegung zum Mitnehmen. Das Auf- und Abdecken sowie Spülen sollte durch die jeweils für den Küchendienst eingeteilten 4-5 Teilnehmer erfolgen. Eine Spülmaschine ist vorhanden. Planen Sie mit Ihrer Gruppe einmal ein spezielles Rezept für eine Abendparty, teilen Sie uns dies bitte gerne mit, damit die benötigten Lebensmittel rechtzeitig bereitgestellt werden können oder machen Sie aus dem Einkauf einfach eine Teamaufgabe. Unsere erlebnistage-Mitarbeiter unterstützen Sie gerne.

Alle warmen Getränke (Tee, Kakao und Kaffee) sowie Milch sind in unseren Preisen enthalten. Kaltgetränke (Wasser, Limonaden, Säfte) stellen Ihnen unsere Mitarbeiter gerne bereit, um diese zum Selbstkostenpreis zu verkaufen. Die Getränkepreise bewegen sich im Bereich von ca. 0,50 bis 1,50 € pro Flasche (0,33 bis 1 Liter) je nach Getränkesorte. Es hat sich bewährt, hierfür aus der Gruppe ein „Getränketeam“ zu wählen (zwei bis drei Teilnehmer), welches den Verkauf eigenständig organisiert.

Weitere Informationen zum sog. Gut-Drauf-Konzept, das Kinder und Jugendliche in den Bereichen Bewegung, Ernährung und Stress stärken möchte, finden Sie hier.